Stressmanagement - der Kurs

"Wie man Stress bewältigt: verstehen, sich entlasten, einen anderen Weg einschlagen"

Der Kurs besteht aus einer Reihe von 6 Abendveranstaltungen. Die einzelnen Veranstaltungen dauern 2 Stunden. Stresskompetenz.com arbeitet mit Gruppengrößen von maximal 10 Teilnehmerinnen und Teilnehmern.

Die Teilnehmer erhalten umfangreiche Materialien zu den einzelnen Veranstaltungen.

Zu Beginn jeder Veranstaltung findet ein reflektierender Austausch über die zwischenzeitlich gemachten Erfahrungen mit der Umsetzung des Stressmanagement – Programms statt.

Kursinhalte

In den 6 Veranstaltungen werden folgende Themen bearbeitet:

  • „Was ist Stress – für mich und im Allgemeinen?“
    Austausch über individuelle Stresserfahrungen, Verhaltens- und Denkweisen, Vorstellung eines Stressmodells (Stressampel)
  • Vorstellung und Übung einer Entspannungstechnik (Progressive Muskelentspannung, Body Scan), Selbstanalyse: Was bringt mich unter Druck? Wie reagiere ich mental und körperlich dann darauf? 
  • „Den Kopf umbauen“ – wie ich meine druckerzeugenden Konzepte verändern kann,
    Entspannungstechnik weiterentwickeln und üben
  • Stressentlastende Gedanken gut in Gefühlen und Verhalten verankern, Regenerieren – wie ich meinen Akku wieder aufladen kann, Entspannungstechnik weiterentwickeln und üben
  • „Im Auge des Zyklons – was ich tun kann, wenn ich mitten in einer Stresssituation stecke“, Planen eines individuellen Gesundheitsprojektes
  • Nachhaltigkeit – wie ich Veränderungen beständig machen kann, Kursabschluss

Termine in 2014:

  • Kurs 1: 10. April bis 15. Mai (jeweils Donnerstags 19 bis 21 Uhr)
  • Kurs 2: 9. September bis 14. Oktober (jeweils Dienstag 19 bis 21 Uhr)
  • Kurs 3: 13. November bis 18. Dezember (jeweils Donnerstags 19 bis 21 Uhr)
Weitere Termine nach Vereinbarung ab 5 Anmeldungen.

Ort: München

Anmelden